Wer sind wir?

Wir sind eine konfessionell ungebundene und politisch neutrale Interessengemeneinschaft bestehend aus Einwohnerinnen und Einwohner aus Wahlen.

Wir sind mit Namen: Lilian & Meinrad Probst-Hauser, Cilly & Fredi Haener-Kamber, Rudolf Schnider, Florian Jaton, Marianne Neyerlin, Thomas Schmidlin(Strohhaus), Manfred Kohlmeyer, …, und weitere Einwohnerinnen und Einwohner aus Wahlen.


Was machen wir?

Wir setzen uns gemeinsam für die von Mobilfunkstrahlung betroffenen ein. Beachten Sie dazu unsere Ziele.


Wer ist betroffen?

  • Kindergarten- und Schulkinder, Lehrpersonen,
  • Besucher des Schulhausplatzes, der Spielplätze, des Friedhofes und Kirchengänger,
  • Personal der Kirche und der Gemeinde (bei Arbeiten in der Umgebung, im Turm und Estrich der Kirche),
  • Benutzer der Gemeindeinfrastruktur rund um die Kirche (Grüngutmulden, Glas-Sammelstelle, Gemeindezentrum, Parkplätze),
  • Dorfbewohner und auswärtige Besucher,
  • Personen die auf Strahlung empfindlich reagieren und auch ein Recht auf Schutz und Wohlbefinden haben,
  • Menschen, Tiere und Pflanzen rund um die Kirche.